3. Workingtest der BZG 8 in Wiesbaden am Sonntag, 19. April 2015

 

Klassen:  

 nur Fortgeschrittene
 

Richter:   Harry Brünet (D), Zsolt Török (HU), Michael Hahn (D)
 
Meldezeitraum:   01. Februar bis 29. März 2015
 
Meldegebühren:   45,00 € pro Gespann für Mitglieder, 60,00 € für Nicht-Mitglieder
Bezahlung erst NACH Bestätigung des Startplatzes (gesonderte Email von der Sonderleitung).
 
Sonderleitung:   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Mobil: 0174-9344245
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Mobil: 0151-26886031
 
 Teilnahmebedingungen:  

Die Teilnahmequalifikation muss am Tag des Meldebeginns erreicht sein.
Der Meldende ist für die Richtigkeit der übermittelten Daten verantwortlich. Am Prüfungstag sind Ahnentafel im Original, Leistungsheft, gültiger Impfpass und Nachweis der Tierhaftpflichtversicherung vorzulegen.

 

 Hinweise:  

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Alle Meldungen werden unabhängig vom Eingangsdatum für die Auswahl der Prüfungsteilnehmer berücksichtigt. Helfer werden bei der Vergabe der Startplätze bevorzugt. Die restlichen Plätze werden per Losverfahren nach Meldeschluß ermittellt.

 

Verpflegung:  

Für das leibliche Wohl während und nach der Veranstaltung ist gesorgt. Nähere Details unter "Zeitplan".

 

   

 

Es gelten die Wettbewerbsregeln des DRC!